Die Diözesanleitung des DV Fulda

Die Diö­ze­san­lei­tung setzt sich aus dem Diö­ze­san­vor­stand, der haupt­berufli­chen Ju­gend­bil­dungs­re­fe­ren­tin und den Fach- und Stufenre­fe­ren­t*innen zu­sam­men, die vom Diö­ze­san­vor­stand er­nannt wur­den. Die Diö­ze­san­lei­tung trifft sich alle vier bis sechs Wo­chen, um die Ge­schi­cke des Diö­ze­san­ver­ban­des zu lei­ten. Dabei vertre­ten die Re­fe­ren­t*in­nen ins­be­son­de­re ihr „Spe­zi­al­fach“. Dar­über hin­aus haben die Stu­fen­re­fe­ren­ten*in­nen sowie die Fachbereiche Internationales und Vom Fach einen Diö­ze­sanar­beits­kreis, der ihnen bei ihrer Arbeit den Rü­cken stärkt. Ebenfalls in der Diözesanleitung vertreten sind die Referent*innen für die Themengebiete Ausbildung, Öffentlichkeitsarbeit und Finanzen. Bei Fragen und Anliegen erreicht ihr die Diözesanleitung über die E-Mailadresse: dl@dpsg-fulda.de

 Die Mit­glie­der der Diö­ze­san­lei­tung (DL)