Wir starten in das neue Jahr – Planlager in der Rhön | DPSG St. Martin Bad Orb

Erschienen am 15. Februar 2019 in aus den Stämmen

Das vergangene Wochenende verbrachten unsere Leiter und Mitarbeiter in der verschneiten Rhön, um im Pfadfinderhaus Röderhaid die Termine 2019 festzulegen und neue Ideen zu spinnen. Dabei wurde vor allem der Blick auf die Gemeinschaft gelegt, denn die Planrunde bekam letztes Jahr jugendlichen Nachwuchs aus den eigenen Reihen: Die neuen Rover (ab 16 Jahren) sind im Stamm eingeladen, schon die ein oder andere Aktion mitzuplanen und dadurch erste Erfahrungen zu sammeln und Leiterluft zu schnuppern.

Mit jungen und kreativen Ideen ist es nicht verwunderlich, dass die ein oder andere “Traditionsveranstaltung” 2019 nun einen neuen Anstrich bekommt. In den nächsten Wochen werden alle Termine auf der Homepage der Pfadfinder sowie in den sozialen Medien bekannt gegeben, Highlights werden aber sicherlich die 72-Stunden-Aktion im Mai sowie das Sommerlager an der Mecklenburgischen Seenplatte sein.Mit circa 200 Gruppenstunden im Jahr, 3 großen Zeltlagern sowie 19 zusätzlichen Aktionen wartet auf die Leiter und Mitarbeiter wieder jede Menge ehrenamtliche Planungsarbeit.

Quelle: Wir starten in das neue Jahr – Planlager in der Rhön | DPSG St. Martin Bad Orb