Tag: ‘Windecken’

Fünf Jahre Pfadfinder in Niederdorfelden – DPSG Funkenflug Niederdorfelden

Uli Ratmann 30.05.2020 aus den Stämmen

Im Mai 2015 gründeten motivierte Eltern eine Siedlung der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) als Jugendgruppe der katholischen Kirchengemeinde Sankt Maria in Niederdorfelden. „Wir starteten damals mit 3 Leitern und 18 Wölflingen, die Lust auf Abenteuer hatten“, erinnert sich der heutige Stammesvorsitzende Stefan Scherp. Inzwischen ist aus der damaligen Siedlung der eigenständige DPSG Stamm Funkenflug…

40 Jahre Pfadfinderstamm Wartbaum in Windecken

Uli Ratmann 22.10.2019 aus den Stämmen

Die Wetterprognosen waren alles andere als rosig. Ausgerechnet am Tag der großen Jubiläumsfeier des Pfadfinderstammes Wartbaum in Windecken, der seit 1979 der DPSG angehört, sollten die Pfadfinder auf die Probe gestellt werden. Bereits seit Tagen liefen die Vorbereitungen auf Hochtouren: Getränke, Essen, Bänke, Holz, Zelte, Tombola, Programm, an alles war zu denken. Am Samstag, dem…

Wir sagen “Danke”!

Uli Ratmann 29.05.2019 Diözesanverband

Die 72-Stunden-Aktion liegt hinter uns – die Fotos sind sortiert, die Werkzeuge weggeräumt, die Berichte sind geschrieben, das Schlafdefizit ist (oder wird hoffentlich bald) aufgeholt. Und gleichzeitig ist der Kopf voller Erinnerungen, und manch eine oder einer wird, wenn er an einem der Projekte vorbeikommt, immer noch ein bisschen ungläubig schauen, was denn da in…

72-Stunden-Aktion – ohne Worte!

Uli Ratmann 26.05.2019 aus den Stämmen

Wir sind sprachlos angesichts dessen, was in den Stämmen der DPSG im Bistum Fulda, die an der 72-Stunden-Aktion “Uns schickt der Himmel!” teilnehmen, geschieht. Deswegen halten wir mal den Mund, seht einfach selbst:

Halbzeit bei „72 Stunden – Uns schickt der Himmel!“

Uli Ratmann 25.05.2019 aus den Stämmen

DPSG-Stämme aus dem Bistum Fulda gehen frohen Mutes in die nächsten zwei Tage Überall im Bistum Fulda und in ganz Deutschland wuseln seit nunmehr anderthalb Tagen Kinder, Jugendliche und Erwachsenen in grünen T-Shirts mit der Aufschrift „Mich schickt der Himmel!“ herum. An vielen Orten wird gebaut, gepflanzt, geplant, geschrieben – das ist die 72-Stunden-Aktion. Auch…

Die Pfadfinder lassen Nidderau blühen! | 72 Stunden – Die Sozialaktion des BDKJ

Uli Ratmann 23.05.2019 aus den Stämmen

Die 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) hat begonnen. Am Donnerstag pünktlich um 17:07 Uhr übergab Bürgermeister Gerhard Schultheiß den Pfadfindern der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) aus Windecken Ihren Auftrag. 72 Stunden haben die Pfadfinder nun Zeit im Stadtgebiet neue insektenfreundliche Flächen zu schaffen. Neben Bürgermeister Gerhard Schultheiß hatte sich auch Horst…