Tag: ‘Witzenhausen’

Wir sind FairTrade-Stamm! | DPSG Witta Witzenhausen

Uli Ratmann 27.05.2018 aus den Stämmen

Unser Stamm Witta Witzenhausen ist FairTrade-Stamm! Im Rahmen des Leiterkongresses Leuchtfeuer, zu dem 3.500 Leiterinnen und Leiter aus dem gesamten Bundesgebiet ins Bundeszentrum Westernohe im Westerwald gereist waren, wurden wir vom Bundesverband feierlich zum FairTrade-Stamm ernannt. Damit sind auch wir als Pfadfinderinnen und Pfadfinder in unserer FairTrade-Stadt Witzenhausen als Botschafter des fairen Handels unterwegs und…

Besuch aus dem Diözesanbüro | DPSG Witta Witzenhausen

Uli Ratmann 25.03.2018 aus den Stämmen

Gestern hatte die Leiterrunde Besuch aus dem Diözesanbüro: Christina Dehler, duale Studentin der sozialen Arbeit, arbeitete mit der Leiterrunde zwei Stunden lang an der Zukunft unseres Stammes. Methodisch aufbereitet überlegte sich die Leiterrunde Ziele für die nächste Zeit, an denen nun gearbeitet werden soll. Ganz konkret soll an der Vernetzung mit anderen Jugendgruppen in Witzenhausen…

Schnein oder nicht schnein – das war beim Winterlager die Frage | DPSG Witta Witzenhausen

Uli Ratmann 28.02.2018 aus den Stämmen

Schnein oder nicht schnein – diese Frage stellte sich unserer Leiterrunde bei der Planung des diesjährigen Winterlagers. Bei Schnee kann man in Reichenbach die Zeit nämlich wunderbar mit Schlittenfahren, Iglubauen und Schneeballschlachten verbringen. Ohne Schnee wird das natürlich schwierig. Und so kam der Titel Schnein oder nicht schnein zustande, der die Richtung des Lagers offen…

Vorstand weiterhin komplett – unsere Stammesversammlung | Stamm Witta Witzenhausen

Uli Ratmann 12.11.2017 aus den Stämmen

Über eine sehr rege Teilnahme freuten wir uns gestern bei unserer Stammesversammlung. Nicht nur, dass von 17 möglichen Stimmen 15 anwesend waren – auch viele Kinder und Eltern waren gekommen, um an der Versammlung teilzunehmen. Es war aber auch spannend: Schließlich standen nicht nur zwei Vorstandsämter zur Wahl sondern wir begannen die Versammlung wie schon…

Köpfe rauchten in Röderhaid ein ganzes Wochenende lang

Uli Ratmann 09.11.2017 aus den Stämmen

Im DPSG-Diözesanzentrum Röderhaid rauchten ein Wochenende lang viele Köpfe, denn dort trafen sich die Stammesvorstände der DPSG im Bistum Fulda. Zeitgleich fand im selben Haus das Einstiegswochenende für neue Leiterinnen und Leiter statt, bei dem Grundlagenwissen für die Arbeit mit den Gruppen vor Ort vermittelt wurde. Das Einstiegsteam, bestehend aus Andrea Stange aus Hanau, Sebastian…